SEO Domain und Server

SEO Domain und Server
3.3 (66.67%) 3 Bewertungen

Das Thema SEO beinhaltet auch die Wahl der richtigen Domain und des richtigen Hosters/Server. Diesen Punkt vernachlässigen viele allerdings immer mal wieder wenn es an die Optimierung geht.

Also werfen wir ein Auge auf das Thema SEO Domain und Server

Hier zeige ich euch ein paar wichtige Punkte auf die ihr bei der Suchmaschinenoptimierung achten solltet

Zur Domain

Einige sagen dass man unbedingt ein Keyword in seiner Domain haben sollte.
Das kann ich so nicht ganz bestätigen.
Sicherlich ist es unter bestimmten Voraussetzungen sinnvoll ein Keyword in der Domain zu haben, aber eben nicht um jeden Preis.
Geht es auf der Seite um Autos, wäre auto.de natürlich super. Allerdings sind solche Konstelationen eher selten.
Es gilt vor allem die Domain einfach zu halten. Am besten wäre eine Domain ohne Bindestriche, kurz und leicht merkbar.

Zum Hoster/Server

Beim Hoster/Server solltet ihr vor allem darauf achten dass ihr nicht auf eine überfüllte Maschine kommt. Das heißt, ihr solltet wenn es sich vermeiden lässt, nicht zu einem Massenhoster gehen. Auch wenn ihr dort mit einem Preis von 1 oder 2 Euro im Monat gelockt werdet.
Auf Grund von einem schlechten Page-Speed, wird euch Google sonst dafür bestrafen.

Ihr solltet auch eine Komprimierung für die Übertragung aktivieren (GZip). Denn jedes Byte was zuviel übertragen wird, geht auf die Performance. Erst recht bei einer schlechten Internetverbindung des Users (z.B. bei schlechtem Mobilfunknetz).

Dies lässt sich mit ein paar Zeilen in der .htaccess Datei im Root-Verzeichnis aktivieren.

.htaccess Beispiel

<ifModule mod_gzip.c>
mod_gzip_on Yes
mod_gzip_dechunk Yes
mod_gzip_item_include file .(html?|txt|css|js|php|pl)$
mod_gzip_item_include handler ^cgi-script$
mod_gzip_item_include mime ^text/.*
mod_gzip_item_include mime ^application/x-javascript.*
mod_gzip_item_exclude mime ^image/.*
mod_gzip_item_exclude rspheader ^Content-Encoding:.*gzip.*
</ifModule>

<IfModule mod_deflate.c>
AddOutputFilterByType DEFLATE text/plain
AddOutputFilterByType DEFLATE text/html
AddOutputFilterByType DEFLATE text/xml
AddOutputFilterByType DEFLATE text/css
AddOutputFilterByType DEFLATE application/xml
AddOutputFilterByType DEFLATE application/xhtml+xml
AddOutputFilterByType DEFLATE application/rss+xml
AddOutputFilterByType DEFLATE application/javascript
AddOutputFilterByType DEFLATE application/x-javascript
</IfModule>

 

Zu guter Letzt solltet ihr für eure Domain ein SSL-Zertifikat beantragen.
Dann läuft die Domain auch über das https Protokoll und die Verbindung ist somit SSL-Verschlüsselt.
Ein SSL-Zertifikat gibt es bereits für unter 10€ jährlich. Alternativ könnt ihr euch auch mit der kostenlosen Variante Let’s Encrypt ausstatten.

Der richtige Anbieter

Es gibt eine ganze Menge Anzahl an Hosting- und Serveranbietern. Jeder hat auch irgendwen zu empfehlen.

Ich persönlich habe bei Hetzner Online GmbH in den letzten 14 Jahren sehr gute Erfahrungen gemacht und kann diesen Anbieter nur wärmstens empfehlen.

Im Bereich vServer lohnt es sich auch mal einen Blick auf ProviderDienste.de zu werfen. Auch dort bin ich mit Service und Angebot mehr als zufrieden.

Unter dem Strich ist das Thema SEO Domain und Server recht übersichtlich. Viel Erfolg bei der Suche nach der richtigen Domain und dem richtigen Hoster.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen